G.Verdi Macbeth

„… Alessandra Di Giorgio, ein Mezzo mit beeindruckend sicheren Kopfnoten (einschließlich einer hohen D-Dur), machte eine sinnliche und lebendige Lady Macbeth …“

– Opera Magazine

poster
00:00
--
/
--

„Vieni t’affretta!“ G.Verdi Macbeth

Lady Macbeth